Grillregeln

„Wir essen nur, was Augen und Eltern hatte!“ – und: „Foliengriller sind Verbrecher!“1 :-D

Etwas ausführlicher:

Wie hat man zu grillen?

  • Auf einem Holzkohlegrill ohne Alufolie oder Alupfännchen
  • Über einer Holzglut, natürlich auch ohne Alufolie oder Alupfännchen

Wie hat man nicht zu grillen?

  • Mit einem Elektrogrill, egal ob mit oder ohne Alufolie bzw. Alupfännchen
  • Mit einem George Foreman Grill
  • Mit einem Gasgrill, auch hier ist es egal ob mit oder ohne Alufolie bzw. Alupfännchen (Ausnahme: Beefer-Grill)
  • In der Pfanne

Was darf man grillen?

  • Fleisch (Rind- oder Schweinefleisch bevorzugt behandeln, gerne aber auch jede andere Art von Fleisch. Geflügelfleisch nur, falls nichts anderes mehr vorhanden ist)
  • Wurst (falls das Fleisch ausgegangen ist)
  • Toastbrot oder Knoblauchbrot (falls es keine Teller gibt, damit man das Fleisch nicht mit den Händen anfassen muss)

Was darf man nicht grillen?

  • Gemüse (Chilis sind hiervon ausdrücklich ausgenommen ;-) )
  • Obst
  • Fisch (gut, hier haben wir schweren Herzens auch schon Ausnahmen gemacht, denn Fisch hatte ja auch Augen und Eltern…)
  1. Amazon Affiliate Link. Bei Bestellung erhalten wir ein paar Cent Provision. Wichtig: Am Preis auf Amazon ändert sich für Dich nichts! Es handelt sich lediglich um einen Bonus, den uns Amazon für die Empfehlung gut schreibt.

3 Gedanken zu „Grillregeln“

  1. Net schlecht
    Wobei es ja eigentlich kürzer ginge:

    Wie grille ich?
    Feuer, Roschd und Bolle Fleisch
    alles andere ist unnötig…

    Wie Tim Taylor schon sagte:
    Mikrowelle kochen mit Magie
    Tim nur kochen mit Feuer
    Flamme gut
    Mikrowelle böse!

    Daher sag ich:
    Weiter so
    Auf daß die Gemüüüüüügriller (ich kanns nicht nur nicht aussprechen,
    sondern auch nicht schreiben) endlich einsehen daß sie
    SCHEISSE BAUEN.

    Lang lebe der schwarz-blutige Bolle Fleisch!

  2. Was es nicht alles gibt. Da sucht man nach Inspiration für die eigene Seite und findet dann das hier :)

    Da bleibt mir ja eigentlich nur eines übrig ich lösche alles wieder und entsage dem falschen Glauben :)

    Mach weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.