Guacamole

Zutaten für 2-4 Personen

  • 2 reife Avocados
  • 1 mittelgroße Tomate
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 2 Esslöffel frischer geschnittener Koriander (oder alternativ Korianderpulver)
  • 60ml saure Sahne oder Crème fraîche
  • 1 Esslöffel Limettensaft (oder alternativ Zitronensaft)
  • etwas Chilipulver

Zubereitung

Avocados halbieren, Stein entfernen und mit einem Esslöffel ausnehmen. Fruchtfleisch in eine mittelgroße Schüssel und mit einer Gabel gut zerdrücken bis eine glatte Masse entsteht.

Tomate in kleine Würfel schneiden. Zwiebel sehr klein schneiden. Alles zusammen mit dem Koriander, dem Limettensaft und der Crème fraîche in die Schüssel geben.

Chilipulver nach Belieben hinzugeben (es sollte eine ganz leichte unauffällige Schärfe geben).

Alles mit dem Esslöffel gut vermischen.

Serviervorschlag

Mit Mais-Chips (Tortilla-Chips) servieren, zu Fajitas oder Burritos essen oder natürlich beim Grillen dippen.

Hinweis

Setzt man die Guacamole der Luft aus, verfärbt es sich braun. Um dies zu verhindern einen Avocadostein im Dip aufbewahren und mit Folie abdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.